Wireless

Drahtlose Geräte zur Erhöhung der Sicherheit Ihrer Mitarbeiter

Produktübersicht

Internet of Things (IOT) ist in allen Bereichen auf dem Vormarsch. Auch in der Gasmesstechnik. Bei stationären Messgeräten bereits lange zur Prozesssteuerung und Alarmierung im Einsatz, findet sie nun auch Anwendung bei tragbaren Messgeräten. Drahtlose Vernetzung wird möglich durch unterschiedliche Technologien wie WLAN und 3/4/5G. Bei tragbaren Messgeräten ist dies besonders interessant, um die Sicherheit der Mitarbeiter zu erhöhen. So können Alarme direkt in die Leitwarte übertragen werden und schnell Maßnahmen zur Rettung der Person eingeleitet werden. Schauen Sie hier, welche Geräte diese Möglichkeit bereits anbieten.

Radius BZ1

Wireless

Sicherheit hat oberste Priorität: Mit Radius BZ1 wissen Sie aus sicherer Entfernung Bescheid, ob die Umgebungsluft frei von toxischen und brennbaren Gasen ist. Und wenn jede Sekunde zählt, sorgen diverse Alarme und Warnanzeigen dafür, dass Sie nicht nur wissen, wann ein Alarm vorliegt – sondern auch wo und weshalb. 

Umgebungswächter mit drahtloser Alarmkette Das Radius™ BZ1 macht Gefahren weithin sichtbar. Sei es bei der Überwachung eines definierten Bereiches, bei Leckagen oder beengten Räumen. Ausgestattet mit LENS Wireless und DualSense verfügt das Radius BZ1 bereits über modernste Sicherheitstechnologien.

Leistungsmerkmale
  • Tragbares Multi-Gaswarngerät
  • Gleichzeitige Messung von bis zu 7 Gasen durch 15 verschiedene Sensoroptionen, einschließlich PID
  • Messbare Gase: Brennbare Gase, O2, CO, CO/H2, CO/H2S, H2, H2S, HCN, NH3, NO2, SO2 und VOC
  • Überwachung der AGW und UEG 
  • Schutzart IP66 zur Aufstellung im Freien
  • Zulassungen: ATEX, IECEx, CSA und UL
    Besonderheiten
    • Sehr lange Betriebszeit von bis zu 7 Tagen
    • Explosionsschutz – Zulassung für Ex-Zone 0
    • LENS™ Wireless (Peer-to-Peer)
    • Optional mit Pumpe
    • Konfigurierbare Handlungsanweisungen 
    • Akustisches Alarmsignal mit 108 dB, ideal für laute Arbeitsumgebungen

      Ventis Pro

      Wireless

      Ventis Pro für optimale Sicherheit: In Ihrer Branche kann die Arbeit in Sekundenschnelle von reiner Routine zu einer bedrohlichen Gefahr werden. Die Mehrgasmessgeräte der Ventis Pro Serie schützen Sie zuverlässig vor Gefahren durch brennbare und toxische Gase.

      Ventis Pro4 und Ventis Pro5
      Durch verschiedene Konfigurationsmöglichkeiten und variable Sensorbestückung eignet sich das Ventis Pro ideal für den persönlichen Schutz und den Einsatz in beengten Räumen. Kompatibel mit iNet™ bietet das Ventis Pro eine kostengünstige Lösung für höchste Sicherheit am Arbeitsplatz. Highlight: Guaranteed for Life™-Garantie.

      Leistungsmerkmale
      • Tragbares Mehrgaswarngerät
      • Gleichzeitige Messung von bis zu 5 Gasen 
      • Messbare Gase: Brennbare Gase/CH4, O2, CO, H2, H2S, HCN, NH3, NO2, SO2, CO2/HC und CO2/CH4
      • Überwachung der AGW, ETW und UEG
      • Schutzart: IP68 (staub- und wasserdicht) 
      • Zulassungen: ATEX, IECEx, CSA und UL
        Besonderheiten
        • Flexible Sensorkonfigurationen
        • Probenahme aus bis zu 30 m Entfernung mit optionaler Pumpe
        • LENS™ Wireless 
        • iAssign™ Technologie
        • Drei Alarme: optisch, akustisch (95 dB) und starker Vibrationsalarm 
        • Kompatibel mit Ventis™ MX4 Zubehör 
        • iNet™-fähig

          myDatasensH2S 1000

          Wireless

          Microtronics hilft Ihnen im Kampf gegen H2S mit einem Komplettpaket aus Hardware, Software und Service. Die Messgeräte wurden an die Bedürfnisse der Kunden angepasst und sorgen dank Wartungskonzept für eine Ressourcen- und Kosteneinsparung.

          Die kontinuierliche Datensammlung hilft auch dabei, Schäden frühzeitig zu erkennen, Ausfälle zu vermeiden und Prozesse zu optimieren. Die H2S-Monitoring Lösung ist zusätzlich mit einer Dosiersteuerung kombinierbar. So können entweder event-basiert, also sobald es zu einer Geruchsbildung kommt, oder präventiv Chemikalien zur Minderung der H2S-Konzentration abgegeben werden.

          Leistungsmerkmale
          • Tragbares Messgerät
          • Sensoren: Infrarot, PID, WLD, WT, elektrochemische Sensoren
          • Überwachung der Arbeitsplatzgrenzwerte, Prozesskontrolle
            Besonderheiten
            • Selektive Messung mit Infrarotmesszelle
            • 2 Messgaseingänge (manuell, zyklisch oder extern steuerbar)
            • Grenzwerte frei einstellbar
            • Automatische Nulllinienkorrektur
            • Kalibrierfunktion

                iNet Now

                Wireless

                iNet® Now ist eine Softwarelösung zur Live-Überwachung, die im Falle von Gefahren durch Gas, Notrufen- und Totmannsituationen Text- und E-Mail-Warnmeldungen in Echtzeit versendet, damit Sie Vorfälle umgehend erkennen und Maßnahmen ergreifen können.
                Eine Karte hilft Ihnen, den Standort Ihrer Mitarbeiter und Geräte zu finden. Mit iNet Now können Sie sicher sein, dass Sie Ihre Mitarbeiter sehen – selbst wenn Sie sich kilometerweit entfernt befinden.

                Leistungsmerkmale
                • Tragbarer Gaschromatograph-Massenspektrometer (GC/MS)
                • Analyse von festen, flüssigen und gasförmigen Proben
                • Identifizierung chemischer Gefahrstoffe
                • NIST/EPA/NIH Bibliothek
                  Besonderheiten
                  • Liefert vor Ort Ergebnisse in Laborqualität
                  • Integrierter Split/Splitlos-Injektor ermöglicht die Untersuchung organischer Flüssigkeiten
                  • Großer 9″ Touchscreen
                  • Staubdicht und spritzwassergeschützt
                  • Schutzklasse IP 65

                    LENS Wireless

                    Wireless

                    LENS Wireless ist die erste Lösung zur Gasüberwachung, die es portablen Gaswarngeräten und Bereichsüberwachern erlaubt, Gasmesswerte und -alarme miteinander zu teilen.

                    Wenn nun eine Gefahr durch ein Gas, ein Totmannalarm oder ein Notruf den Alarm auslöst, werden alle Peer-Geräte in der vernetzten Gruppe über die Gefahr und die gefährdete Person benachrichtigt. Wenn es um Sekunden geht, können Sie sich auf die Hilfe von Mitarbeitern in der Nähe verlassen, anstatt auf die aus einem Kontrollraum oder Call-Center das mehrere hundert Kilometer entfernt ist.

                    Leistungsmerkmale
                    • Tragbares Infrarot-Spektralphotometer
                    • Messbare Gase: alle infrarotaktiven Gase
                    • Überwachung der Arbeitsplatzgrenzwerte (AGW), Prozesssteuerung
                      Besonderheiten
                      • Selektive Messung mit Infrarotmesszelle
                      • 2 Messgaseingänge (manuell, zyklisch oder extern steuerbar)
                      • Grenzwerte frei einstellbar
                      • Automatische Nulllinienkorrektur
                      • Kalibrierfunktion