Tragbare Gasmesstechnik

Tragbare Gaswarngeräte

Produktübersicht

Tragbare Gaswarngeräte

Tragbare Gasmessgeräte werden in vielen Bereichen eingesetzt. Zum Beispiel Ein- und Mehrgasmessgeräte zum persönlichen Schutz vor toxischen Gasen und Sauerstoffmangel sowie vor explosiven Gasgemischen. Tragbare Gasmessgeräte werden weiterhin eingesetzt, um die Raumluft, Prozesse oder Emissionen zu kontrollieren, wie z.B. die Gaszusammensetzung aus Deponieschächten oder die Kohlendioxidkonzentration in Inkubatoren. Die Feuerwehr setzt z.B. regelmäßig tragbare Gaswarngeräte zur Gefahrenabwehr und zum Schutz der Bevölkerung und der eigenen Mitarbeiter ein. Für diese Geräte stehen eine Vielzahl von unterschiedlichen Sensoren und Sensortechniken zur Verfügung. Lassen Sie sich von uns beraten.

SafeAir

Gasmesstechnik | Tragbar

SafeAir® Badges sind ultraleichte und flexibel einsetzbare Passivsammler für die am häufigsten auftretenden Gefahrenstoffe am Arbeitsplatz. Jedes Badge ist sofort einsatzbereit und einfach in der Anwendung – ohne komplizierte Trainingseinheiten.

Mit SafeAir® Badges ist die Schadstoffüberwachung bedienerfreundlich, effektiv und preiswert, da weder eine regelmäßige Kalibrierung noch eine aufwendige Laboranalyse anfällt. Badges sind für zahlreiche Gefahrenstoffe erhältlich, auch für die Detektion von aromatischen Isocyanaten (MDI und TDI).

Leistungsmerkmale
  • Tragbares Badge (Passivsammler)
  • Erkennung von über 20 Gefahrenstoffen (wie HDI, MDI, TDI, Cl2, ClO2, CO, H2S, HCl, NH3, O3, SO2, PH3 etc.)
  • Schnelle Erkennung und optische Anzeige des Gefahrenstoffes
  • Hochempfindlich und selektiv
  • Farbwechsel innerhalb kurzer Zeit
  • Überwachung der AGW (8 Stunden) und KZE-Werte (15 Minuten)
          Besonderheiten
          • Preiswertes Analysesystem
          • Keine Kalibrierung erforderlich
          • Keine Laboranalytik erforderlich
          • Vielseitige Tragemöglichkeiten
          • Funktioniert ohne Batterie/Stromversorgung
          • Ohne kompliziertes Training einfach in der Anwendung

          Tango TX1

          Gasmesstechnik | Tragbar

          Das tragbare Tango TX1 mit DualSense™ schützt Sie erheblich besser vor gefährlichen Konzentrationen, wie z.B. CO, H2S, NO2, SO2. Gleichzeitig genügt ein monatlicher Funktionstest. Die austauschbare Lithium-Batterie versorgt das Eingas-Warngerät drei Jahre lang zuverlässig mit Strom.

          Bei der DualSense™-Technologie wird mit zwei gleichartigen Sensoren ein einzelnes Gas gemessen. Ein spezieller Algorithmus bildet einen Einzelmesswert, der im Display angezeigt wird. Sollte ein Sensor ausfallen, misst der andere Sensor weiter. Dadurch bietet das Tango TX1 besonders zuverlässigen Schutz.

          Leistungsmerkmale
          • Tragbares Eingas-Warngerät
          • Messbare Gase: CO, H2S, NO2, SO2
          • Überwachung der Arbeitsplatzgrenzwerte (AGW)
          • IP66/IP67
          • Zulassungen: ATEX, IECEx, UL und CSA
          Besonderheiten
          • DualSense™-Technologie
          • 3 Jahre Gewährleistung (Gerät, CO und H2S)
          • Alarmgeber: optisch mittels hell blinkenden LEDs, lauter akustischer Alarm mit 100 dB und starker Vibrationsalarm
          • Durch AlarmAmp™ kann die Lautstärke zusätzlich um 10 dB erhöht werden
          • DockingStation DSX kompatibel
          • iNet™-fähig
          Einsatzbereiche
          • Rettungsdienst, Feuerwehr und Brandschutz
          • Öl, Gas und Chemische Industrie
          • Metallproduktion
          • Zellstoff- und Papierherstellung

                Tango TX2

                Gasmesstechnik | Tragbar

                Mit dem Tango® TX2 Mitarbeiter schützen, Fehlalarme verringern
                und Zeitaufwand für die Verwaltung Ihrer Gaswarngeräte senken.
                Das Tango TX2 bietet die höchste Genauigkeit aller Zweigas-
                Warngeräte dank individueller Sensoren für verbesserte
                Alarmgenauigkeit.
                Eine Laufzeit von zwei Jahren und die austauschbare Batterie
                vereinfachen die Verwaltung der Überwachung von Gasen,
                da keine Ladeinfrastruktur benötigt wird.

                Leistungsmerkmale
                • Tragbares Mehrgaswarngerät
                • Gleichzeitige Messung von bis zu 2 Gasen 
                • Messbare Gase: CO, CO(H2Low), H2S, NO2, SO2
                • Überwachung der AGW, ETW und UEG
                • Schutzart: IP68 (staub- und wasserdicht) 
                • Zulassungen: ATEX, IECEx, CSA und UL
                          Besonderheiten
                          • sehr leicht (126g)
                          • einfach zu bedienen
                          • Guaranteed for Life™. Garantie 
                          • DockingStation DSX kompatibel
                          • iNet™-fähig

                            GasBadge Pro

                            Gasmesstechnik | Tragbar

                            Der GasBadge Pro Einzelgasmonitor eignet sich ideal für den Personenschutz vor gefährlichen Sauerstoff-Konzentrationen und toxischen Gasen. Die „Plug-and-Play“-Sensoren lassen sich einfach tauschen. Der kompakte GasBadge Pro kann bequem am Körper getragen werden. Der integrierte Datenlogger speichert die Messwerte über ein Jahr.

                            Das Gehäuse des GasBadge Pro ist extrem robust und wasserdicht und die stoßsichere Hülle schützt auch bei starker Beanspruchung in rauen Umgebungen. Über eine IR-Schnittstelle kommuniziert GasBadge Pro z.B. mit der Docking Station. 10 Jahre Gewährleistung machen GasBadge Pro zu einem treuen Begleiter.

                            Leistungsmerkmale
                            • tragbarer Einzelgasmonitor
                            • Messbare Gase: CO, H2S, O2, NO2, SO2, Cl2, ClO2, PH3, NH3, H2, HCN
                            • Überwachung der Arbeitsplatzgrenzwerte (AGW)
                            Besonderheiten
                            • Intelligente „Plug-and-Play“-Sensoren
                            • 10 Jahre Gewährleistung
                            • Alarmanzeige: optisch, akustisch, Vibration
                            • „Go/ No Go“ Anzeigemodus
                            • Alarmschwellen und Kalibriergas-
                              konzentration individuell einstellbar
                            • IP 66/67 – wasserdichtes Gehäuse
                            • 2600 h kontinuierlicher Betrieb
                            • 1 Jahr Datenspeicherkapazität
                              (bei 1 min. Intervall)
                            • Ereignisprotokollierung der letzten
                              15 Alarmereignisse
                            • DockingStation DSX kompatibel
                            • iNet™-fähig
                            Einsatzbereiche
                            • Rettungsdienst, Feuerwehr und Brandschutz 
                            • Öl, Gas und Chemische Industrie
                            • Metallproduktion
                            • Zellstoff- und Papierherstellung

                                  Ventis MX4

                                  Gasmesstechnik | Tragbar

                                  Das Ventis MX4 Mehrgaswarngerät ist individuell anpassbar an Ihre Bedürfnisse. Es erfüllt die spezifischen Anforderungen der Gaswarntechnik und sorgt zugleich für die Sicherheit der Arbeiter. Ideal für die Überwachung von engen Räumen durch die Konfiguration mit oder ohne Pumpe.

                                  Für Ventis MX4 steht neben mehreren Sensor- und Akkukonfigurationen ein vielseitiges Angebot an Zubehör zur Auswahl. Kompatibel mit iNet™ bietet das Ventis MX4 eine kostengünstige Lösung für die Sicherheit am Arbeitsplatz. Denn: Instandhaltung, Wartung und Reparatur sind inklusive.

                                  Leistungsmerkmale
                                  • Tragbares Mehrgaswarngerät
                                  • Gleichzeitige Messung von bis zu 4 Gasen
                                  • Messbare Gase: brennbare Gase/CH4, O2, CO, H2S, NO2, SO2
                                  • Überwachung der AGW, ETW und UEG
                                  • IP66/67-zertifiziert
                                  • Zulassungen: ATEX, IECEx, CSA und UL
                                          Besonderheiten
                                          • Umfangreiche Gerätekonfigurationen
                                          • Probenahme aus bis zu 30 m Entfernung mit optionaler integrierter Pumpe
                                          • LCD-Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung
                                          • Akku mit erhöhter Betriebsdauer
                                          • Alarme: optisch, akustisch (95 dB) und starker Vibrationsalarm
                                          • Erhöhte Gerätesichtbarkeit in Sicherheitsorange (optional)
                                          • Kompatibel mit der DSX Docking Station
                                          • iNet™-fähig

                                            Ventis Pro

                                            Gasmesstechnik | Tragbar

                                            Ventis Pro für optimale Sicherheit: In Ihrer Branche kann die Arbeit in Sekundenschnelle von reiner Routine zu einer bedrohlichen Gefahr werden. Die Mehrgasmessgeräte der Ventis Pro Serie schützen Sie zuverlässig vor Gefahren durch brennbare und toxische Gase.

                                            Ventis Pro4 und Ventis Pro5
                                            Durch verschiedene Konfigurationsmöglichkeiten und variable Sensorbestückung eignet sich das Ventis Pro ideal für den persönlichen Schutz und den Einsatz in beengten Räumen. Kompatibel mit iNet™ bietet das Ventis Pro eine kostengünstige Lösung für höchste Sicherheit am Arbeitsplatz. Highlight: Guaranteed for Life™-Garantie.

                                            Leistungsmerkmale
                                            • Tragbares Mehrgaswarngerät
                                            • Gleichzeitige Messung von bis zu 5 Gasen 
                                            • Messbare Gase: Brennbare Gase/CH4, O2, CO, H2, H2S, HCN, NH3, NO2, SO2, CO2/HC und CO2/CH4
                                            • Überwachung der AGW, ETW und UEG
                                            • Schutzart: IP68 (staub- und wasserdicht) 
                                            • Zulassungen: ATEX, IECEx, CSA und UL
                                                      Besonderheiten
                                                      • Flexible Sensorkonfigurationen
                                                      • Probenahme aus bis zu 30 m Entfernung mit optionaler Pumpe
                                                      • LENS™ Wireless 
                                                      • iAssign™ Technologie
                                                      • Drei Alarme: optisch, akustisch (95 dB) und starker Vibrationsalarm 
                                                      • Kompatibel mit Ventis™ MX4 Zubehör 
                                                      • DockingStation DSX kompatibel
                                                      • iNet™-fähig

                                                        Geotech SEM5000

                                                        Gasmesstechnik | Tragbar

                                                        Der Geotech SEM5000 ist in der Lage, Methan-Konzentrationen im Bereich von 0,5 ppm bis 100 % Vol. zu messen. Dieser komplette Messbereich wird dank dreier Berechnungsmethoden abgedeckt, die in Echtzeit arbeiten. SEM5000 verwaltet und aktiviert automatisch den geeigneten Konzentrationsbereich.

                                                        Leistungsmerkmale
                                                        • Detektor (tragbar) für Methan
                                                        • Messbereich CH4: 1-10000 ppm oder
                                                          Konzentration von 0,1% bis 100% v/v
                                                        • Geringes Gewicht und ergonomisches Design, dadurch geeignet für freihändige Bedienung
                                                        • All-in-One Lösung zur Überwachung und leichten Erstellung von Berichten
                                                            Besonderheiten
                                                            • Extrem hohe Messgenauigkeit
                                                            • Patentierte Lasertechnologie
                                                            • Globales Positionierungssystem (GPS) und Bluetooth
                                                            • Datenspeicher und Datenaufzeichnung
                                                            • Schutzart IP 23
                                                            • ATEX zertifiziert und damit eigensicher für den Einsatz in Bereichen der Klasse 1, Zone 1

                                                            iBrid MX6

                                                            Gasmesstechnik | Tragbar

                                                            Das MX6 iBrid von Industrial Scientific ist das erste tragbare Mehrgaswarngerät mit LCD-Farbdisplay. Die grafische Benutzeroberfläche des Hybridgeräts ermöglicht eine optimale Lesbarkeit bei allen Lichtverhältnissen. Mit 25 Sensoren lassen sich 6 Gase gleichzeitig messen. Echtzeitwerte in ppm oder Vol% werden deutlich lesbar angezeigt.

                                                            Das intelligente Hybridgerät MX6 iBrid vereinigt unterschiedliche Sensortechniken in einem Gasmessgerät. Übersichtliche Menüführung und LCD-Vierfarbanzeige ermöglichen eine einfache und komfortable Bedienung. Echtzeitwerte in ppm oder Vol% werden deutlich lesbar angezeigt. 

                                                            Leistungsmerkmale
                                                            • Tragbares Mehrgaswarngerät
                                                            • Gleichzeitige Messung von bis zu 6 Gasen
                                                            • Messbare Gase: brennbare Gase, CH4, CO, CO2, Cl2, ClO2, H2, H2S, HCN, HCl, NH3, NO, NO2, O2, PH3, SO2, VOCs
                                                            • Überwachung der Arbeitsplatzgrenzwerte (AGW) und der unteren Explosionsgrenze (UEG)
                                                                  Besonderheiten

                                                                      iBrid MX6 PID

                                                                      Gasmesstechnik | Tragbar

                                                                      Brandstiftung oder Unfall? Nur der Nachweis von Brandbeschleunigern liefert den Beweis für eine Brandstiftung. Gesucht werden muss nach VOC im Bereich ppm und sub-ppm. Ein PID ist genau hierfür konzipiert. Der tragbare MX6 iBrid PID Photoionisations-Detektor detektiert Gefahrstoffe, Brandbeschleuniger und VOC.

                                                                      Schnellstens erkennen, abschätzen und bewerten: Der tragbare MX6 iBrid™ PID bietet bestmögliche Flexibilität in der Detektion von Gefahrstoffen, Brandbeschleunigern und VOC. Als reiner PID oder in Kombination mit Sensoren übernimmt er auch die Aufgabe eines Gaswarngerätes.

                                                                      Leistungsmerkmale
                                                                      • Tragbarer Photoionisations-Detektor 
                                                                      • 10.6 eV PID Lampe
                                                                      • Messbereich 0…2000 ppm
                                                                      • 116 Responsefaktoren
                                                                      • Erweiterung mit bis zu 4 Sensoren (elektrochemisch, katalytisch, Infrarot)
                                                                      • Datenspeicher (Zeit, Ort Benutzer)
                                                                      • Grafisches Vierfarb-LCD für ideale Lesbarkeit
                                                                      • ATEX-Zertifizierung II 2G, EEx ia D IIC T4
                                                                      • DockingStation DS2 kompatibel
                                                                      • iNet™-fähig
                                                                      • Umfangreiche Gerätekonfigurationen
                                                                              Typische Einsatzbereiche
                                                                              • Ermittlung von Gefahrstoffen bei Unfällen
                                                                              • Detektion von Brandbeschleunigern
                                                                              • Leckage-Detektion
                                                                              • Umweltanalytik
                                                                              • Feuerwehrtaktische Unterstützung für Eigenschutz, Risikoabschätzung, Festlegung der Absperrgrenzen, C-Kontaminationskontrolle
                                                                              • Polizeitaktische Unterstützung bei Umwelteinsätzen und in Drogenlaboren
                                                                              • Benzol-Detektion mit Benzol Kit

                                                                                CUB PID

                                                                                Gasmesstechnik | Tragbar

                                                                                Der CUB bietet mit dem Messbereich von 0,1 bis 5000 ppm den größten seiner Klasse. Neben der ppm-Ausführung ist CUB auch in einer ppb- oder TAC-Version zur Benzolüberwachung erhältlich. Weiterhin ist er ATEX-zertifiziert und somit für den Einsatz in potentiell explosiven Umgebungen geeignet.

                                                                                Leistungsmerkmale
                                                                                • Tragbarer PID Eingasdetektor
                                                                                • Detektion von VOC/TAC
                                                                                • Messbereich: 0,1-5000 ppm
                                                                                Besonderheiten
                                                                                • Datenlogger für 30.000 Messwerte
                                                                                • FENCETEC (patentierte Feuchtekompensation)
                                                                                • Antikontaminationsdesign
                                                                                • 16 Stunden Akkustandzeit
                                                                                • ATEX-Zertifizierung
                                                                                Einsatzbereiche
                                                                                • Feuerwehren/Ersthelfer
                                                                                • Arbeitsschutz
                                                                                • Mitarbeiter der Chemischen Industrie
                                                                                • Öl- und Gas-Branche

                                                                                Tiger XT PID

                                                                                Gasmesstechnik | Tragbar

                                                                                Ein fortschrittlicher Gasdetektor für die Messung flüchtiger organischer Verbindungen. Durch seine  Mini-PID Technologie setzt er neue Maßstäbe in der Detektion. Funktionen wie die FENCEtec Technologie zur Feuchteunterdrückung und CLEANtec zur Vermeidung von Schmutzpartikeln machen ihn besonders anwendungsorientiert.

                                                                                Mit über 750 messbaren Gasen sind seine Einsatzmöglichkeiten vielfältig. Die schnelle Ansprech- und Erholzeit sorgen für effiziente Messungen. Der Akkuwechsel ist einfach und sicher, dank der One-Click-Funktion. Die Li-Ion-Akkus ermöglichen bis zu 24 Stunden Betrieb, wobei schon nach 2,5 Stunden eine Nutzungsdauer von 8 Stunden erreicht wird.

                                                                                 

                                                                                Leistungsmerkmale
                                                                                • Detektion von mehr als 750 VOCs und toxischen Stoffen
                                                                                • 10.6 eV Krypton Lampe
                                                                                • Messbereich (Standard)
                                                                                  10,6 eV: 1 ppb…20000 ppm11,7 eV: 9000 ppm
                                                                                • Ansprechzeit: 2s
                                                                                • Datalogger bis 120.000
                                                                                • Datenübertragung über USB
                                                                                • Schutzklasse IP65
                                                                                • Gehäuse für härtesten Einsatz optimiert
                                                                                • 5 Jahre Gewährleistung
                                                                                • ATEX, IECEx, UL und CSA Zertifizierung

                                                                                Radius BZ-1 Bereichsüberwachung

                                                                                Gasmesstechnik | Tragbar

                                                                                Sicherheit hat oberste Priorität: Mit Radius BZ1 wissen Sie aus sicherer Entfernung Bescheid, ob die Umgebungsluft frei von toxischen und brennbaren Gasen ist. Und wenn jede Sekunde zählt, sorgen diverse Alarme und Warnanzeigen dafür, dass Sie nicht nur wissen, wann ein Alarm vorliegt – sondern auch wo und weshalb.

                                                                                Umgebungswächter mit drahtloser Alarmkette
                                                                                Das Radius™ BZ1 macht Gefahren weithin sichtbar. Sei es bei der Überwachung eines definierten Bereiches, bei Leckagen oder beengten Räumen. Ausgestattet mit LENS Wireless und DualSense verfügt das Radius BZ1 bereits über modernste Sicherheitstechnologien.

                                                                                Leistungsmerkmale
                                                                                • Tragbares Multi-Gaswarngerät
                                                                                • Gleichzeitige Messung von bis zu 7 Gasen durch 15 verschiedene Sensoroptionen, einschließlich PID
                                                                                • Messbare Gase: Brennbare Gase, O2, CO, CO/H2, CO/H2S, H2, H2S, HCN, NH3, NO2, SO2 und VOC
                                                                                • Überwachung der AGW und UEG
                                                                                • Schutzart IP66 zur Aufstellung im Freien
                                                                                • Zulassungen: ATEX, IECEx, CSA und UL
                                                                                          Besonderheiten
                                                                                          • Sehr lange Betriebszeit von bis zu 7 Tagen
                                                                                          • Explosionsschutz – Zulassung für Ex-Zone 0
                                                                                          • LENS™ Wireless (Peer-to-Peer)
                                                                                          • Optional mit Pumpe
                                                                                          • Konfigurierbare Handlungsanweisungen
                                                                                          • Akustisches Alarmsignal mit 108 dB, ideal für laute Arbeitsumgebungen
                                                                                          Typische Einsatzbereiche
                                                                                          • Absperrbereiche festlegen
                                                                                          • mobile Baustellen sichern
                                                                                          • Gas – Ausbreitungsüberwachung

                                                                                          MECCOS MGM

                                                                                          Gasmesstechnik | Tragbar

                                                                                          Der MECCOS MGM Multi-Gasmonitor ist ein tragbares Gasmessgerät zur Erkennung, Messung und Alarmierung von gefährlichen Gasen. Der Monitor wurde speziell für den Feuerwehreinsatz entwickelt. Mit bis zu 16 Sensoren ist der MECCOS MGM Multi-Gasmonitor derzeit das umfangreichste verfügbare Gaswarngerät.

                                                                                          BeimMECCOS MGM Multi-Gasmonitor kommen überwiegend elektro-chemische Sensoren zum Einsatz. Alternativ stehen die Messprinzipien der Infrarotabsorption und Photoionisation zur Verfügung. Speziell konzipiert für die Soforterkennung von Schadgasen und für den Feuerwehreinsatz.

                                                                                          Leistungsmerkmale
                                                                                          • Tragbares Gasmessgerät
                                                                                          • In der Grundausstattung messbar: NO2, NO, O2, O3, H2S, Hybride (AsH3), F2, Cl2, HF, HCl/HBr, HCN, SO2, NH3, CO, H2, CH4/UEG, CO2, COCl2, VOC (PID), individuell anpassbar
                                                                                          • Überwachung der Arbeitsplatzgrenzwerte (AGW) und Einsatztoleranzwerte (ETW)
                                                                                                  Besonderheiten
                                                                                                  • 8.4’’ Touchmonitor mit Anzeige der Messwerte in Echtzeit
                                                                                                  • Interner Summer und Front-LED signalisieren Grenzwertüberschreitung pro Sensor
                                                                                                  • Ca. 3 Stunden Dauerbetrieb (Li-Ion)
                                                                                                  • GPS optional
                                                                                                        Einsatzgebiete
                                                                                                        • Für den mobilen Feuerwehreinsatz
                                                                                                        • Katastrophenschutz, Zivil- und Umweltschutz

                                                                                                              Biogas 5000

                                                                                                              Gasmesstechnik | Tragbar

                                                                                                              Der BIOGAS 5000 ist ein tragbares Gasmessgerät zur genauen Analyse und Überwachung von Biogasen. Einfach zu bedienen durch selbsterklärende Menüführung in deutscher Sprache. Weitere Einsatzgebiete: Bodenluft, Deponiegas und gasförmige Emissionen von Fermenten oder Klärschlamm.

                                                                                                              BIOGAS 5000: Robust, handlich und akkubetrieben. Mit diesem Analysator können Sie jederzeit selbst regelmäßige Messungen an Entnahmestellen der Anlage durchführen. Die Kalibrierhistorie erhöht die Qualitätssicherung zusätzlich. Seine einfache Bedienung macht den BIOGAS 5000 für Anwender perfekt um ihn z.B. als Referenzgerät bei der Wartung von Biogasanlagen einzusetzen.

                                                                                                              Leistungsmerkmale
                                                                                                              • Mobiler Biogas-Monitor
                                                                                                              • Messbare Stoffe: CH4 (0…70 Vol%),
                                                                                                                CO2 (0…60 Vol%), O2 (0…25 Vol%) 
                                                                                                              • H2S, CO, NH3 und H2 optional, insgesamt bis zu 6 Gase
                                                                                                              • ATEX-Zulassung
                                                                                                                        Besonderheiten
                                                                                                                        • IR-Absorption und langlebige Sensormesstechnik für O2
                                                                                                                        • Starke interne Pumpe
                                                                                                                        • Kalibrierung nach ISO 17025 
                                                                                                                        • Schutzart IP 65
                                                                                                                          Optional
                                                                                                                          • Gasmessung verschiedener Komponenten mit internen elektrochemischen Sensoren (ppm)
                                                                                                                          • Temperaturmessung 
                                                                                                                          • Gasflussmessung mit Pilot-Messeinrichtung oder Anemometer 

                                                                                                                            G100

                                                                                                                            Gasmesstechnik | Tragbar

                                                                                                                            Der tragbare CO2-Analysator G100 wurde speziell für die Bestimmung der Kohlendioxidkonzentration in Luft entwickelt. Seine interne Pumpe saugt das Messgas aus über 2 Meter an. Mit dem starken Lithium-Ionen-Akku arbeitet der G100 einen kompletten Arbeitstag – selbst mit Pumpe.

                                                                                                                            Der G100 ist ideal zur Überprüfung der Atmosphäre in Inkubatoren, zur Luftmessung in Innenräumen und Messung von Arbeitsplatzkonzentrationen. Gespeicherte Messwerte können zur Analyse und Archivierung einfach auf Ihren PC übertragen werden. Die miniaturisierte IR-Messzelle sorgt für hohe Genauigkeit und Stabilität mit Mess- und Referenzwellenlänge.

                                                                                                                            Leistungsmerkmale
                                                                                                                            • Tragbarer Kohlendioxid-Analysator 
                                                                                                                            • Messbare Stoffe: CO2 (0-20 VOL%) und O2 (0-100 VOL%)
                                                                                                                            • IR-Absorption für CO2
                                                                                                                            • Überwachung der Arbeitsplatzkonzentration
                                                                                                                                      Besonderheiten
                                                                                                                                      • Messgaspumpe  
                                                                                                                                      • Datenspeicher für bis zu 1000 Werte
                                                                                                                                      • Optionale Messung von Sauerstoff (O2), Luftdruck (p), Temperatur (T) und relativer Luftfeuchtigkeit (rH)
                                                                                                                                      • Lithium-Ionen-Akku mit langer Betriebszeit  
                                                                                                                                      • Schutzart IP 40
                                                                                                                                        Optional
                                                                                                                                        • Datenerfassungssoftware
                                                                                                                                        • Externer Feuchtesensor
                                                                                                                                        • Externer Temperatursensor
                                                                                                                                        • MAK-Messung

                                                                                                                                          My Datasense H2S1000

                                                                                                                                          Gasmesstechnik | Tragbar

                                                                                                                                          Microtronics hilft Ihnen im Kampf gegen H2S mit einem Komplettpaket aus Hardware, Software und Service. Die Messgeräte wurden an die Bedürfnisse der Kunden angepasst und sorgen dank Wartungskonzept für eine Ressourcen- und Kosteneinsparung.

                                                                                                                                          Die kontinuierliche Datensammlung hilft auch dabei, Schäden frühzeitig zu erkennen, Ausfälle zu vermeiden und Prozesse zu optimieren. Die H2S-Monitoring Lösung ist zusätzlich mit einer Dosiersteuerung kombinierbar. So können entweder event-basiert, also sobald es zu einer Geruchsbildung kommt, oder präventiv Chemikalien zur Minderung der H2S-Konzentration abgegeben werden.

                                                                                                                                          Leistungsmerkmale

                                                                                                                                          Drei Varianten verfügbar:

                                                                                                                                          • Bluetooth Datenübertragung ohne ATEX Zertifizierung
                                                                                                                                          • Bluetooth Datenübertragung mit ATEX Zertifizierung
                                                                                                                                          • 3/4 G Variante ohne ATEX Zertifizierung
                                                                                                                                          • 3/4 G Variante mit ATEX Zertifizierung

                                                                                                                                          Große Sensorauswahl

                                                                                                                                          • H2S:
                                                                                                                                          • 0-200ppm; max. 1.000ppm
                                                                                                                                          • 0-2.000ppm; max. 3.900ppm
                                                                                                                                          • 0-200ppm; max. 500ppm
                                                                                                                                          • 0-50ppm; max. 200ppm
                                                                                                                                          • 0-50ppm; max. 220ppm
                                                                                                                                          • H2O2: 0-100ppm; max. 200ppm
                                                                                                                                          • NH3: 0-50ppm; max. 100ppm

                                                                                                                                          Schutzart: IP 66
                                                                                                                                          Betriebstemperatur: -10°C … +40°C
                                                                                                                                          Relative Feuchte: 15%rH … 90%rH
                                                                                                                                          Druckbereich: atmosphärisch +/- 10%
                                                                                                                                          ATEX Varianten: ATEX Zone 1
                                                                                                                                          Interne Temperatur: -20°C … +50°C
                                                                                                                                          Interne Relative Feuchte: 0 … 100%rH
                                                                                                                                          Batterieladezustand (State of Charge): 0 … 100%
                                                                                                                                          BLE Signalqualität: -50dBm … -110dBm
                                                                                                                                          Interne Temperatur: -20°C … +50°C
                                                                                                                                          Interne Relative Feuchte: 0 … 100%rH
                                                                                                                                          Batterieladezustand (State of Charge): 0 … 100%

                                                                                                                                           

                                                                                                                                           

                                                                                                                                          Besonderheiten
                                                                                                                                          • Sensortausch direkt an der Messstelle
                                                                                                                                          • Einfache Installation
                                                                                                                                          • Alternative Gas Sensor Typen:
                                                                                                                                            NH3, CO, CL2, C2H4O, H2, HCN, HCL, NO, NO2, O3, SO
                                                                                                                                          • Schutz der Daten durch ein umfangreiches
                                                                                                                                            Sicherheitskonzept
                                                                                                                                          • Übertragen der Daten über 3G/UMTS
                                                                                                                                            zu weltweit standardisierten Servicetarifen
                                                                                                                                          • Laufzeiten von bis zu 36 Monaten dank der Ultra Low Power Technologie
                                                                                                                                          • Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten
                                                                                                                                          • GasBuster App

                                                                                                                                          Chameleon

                                                                                                                                          Gasmesstechnik | Tragbar

                                                                                                                                          Das Chameleon ist ein mobil einsetzbares Detektionsarmband für häufig auftretende Gefahrenstoffe. Jederzeit, ohne komplizierte Trainingseinheiten sofort und schnell von jedermann zu bedienen. Wenn Gefahr in der Luft liegt, ändert dieses Chameleon seine Farbe. Ein Blick genügt – und Sie wissen, was zu tun ist.

                                                                                                                                          Leistungsmerkmale
                                                                                                                                          • Tragbares Detektionsarmband
                                                                                                                                          • Schnelle Erkennung von zahlreichen Gefahrstoffen: NH3, Cl2, F2, I2, PH3, B2H6, COCl2, N2H4, HCN, HF, H2S, SO2, NO2, weitere Sensoren in Vorbereitung
                                                                                                                                          • Farbwechsel bereits in weniger als 5 Minuten
                                                                                                                                          • Robustes Design für raueste Bedingungen
                                                                                                                                          • Temperaturbereich von -30° bis +50°C
                                                                                                                                          Besonderheiten
                                                                                                                                          • Viele Tragevarianten (Handgelenk, Unter-/ Oberarm, Bein oder Fußgelenk)
                                                                                                                                          • Funktioniert ohne Batterie/Stromversorgung
                                                                                                                                          • Kein kompliziertes Training erforderlich
                                                                                                                                          • Eintauchen in Wasser bis zu 1 Stunde ist kein Problem
                                                                                                                                          • Lange Lagerzeit (Kassetten): 24 Monate

                                                                                                                                          Chromair

                                                                                                                                          Gasmesstechnik | Tragbar

                                                                                                                                          Mit ChromAir® Badges ist Schadstoffüberwachung effektiv und preiswert: Die Langzeitmessung erfolgt zuverlässig über Diffusion und ohne Einsatz einer Pumpe. Es sind weder regelmäßige Kalibrierungen noch aufwendige Laboranalysen erforderlich. Geeignet für personenbezogene und ortsbezogene Messungen über eine festgelegte Zeitspanne.

                                                                                                                                          Leistungsmerkmale
                                                                                                                                          • Tragbares Badge (Passivsammler)
                                                                                                                                          • Erkennung von zahlreichen Gefahrenstoffen (wie CO, Cl2, H2S, NH3, O3, MEK etc.)
                                                                                                                                          • Schnelle Erkennung und optische Anzeige des Gefahrenstoffes durch Farbwechsel
                                                                                                                                          • Hochempfindlich und selektiv
                                                                                                                                          • Farbwechsel innerhalb kurzer Zeit
                                                                                                                                          • Personenbezogene Langzeitmessung zur Überwachung der AGW- (8 Stunden) und KZE-Werte (15 Minuten)
                                                                                                                                          Besonderheiten
                                                                                                                                          • Preiswertes Analysesystem
                                                                                                                                          • Keine Kalibrierung erforderlich
                                                                                                                                          • Keine Laboranalytik erforderlich
                                                                                                                                          • Vielseitige Tragemöglichkeiten
                                                                                                                                          • Funktioniert ohne Batterie/Stromversorgung
                                                                                                                                          • Einfach in der Anwendung – ohne kompliziertes Training

                                                                                                                                          Formaldemeter htV

                                                                                                                                          Gasmesstechnik | Tragbar

                                                                                                                                          Das Formaldemeter htV ermöglicht eine hochgenaue Überwachung des krebserregenden Stoffes Formaldehyd im Bereich 0-10 ppm. Formaldehyd wird immer noch in vielen Bereichen eingesetzt: Medizin und Sterilisation, Pharmazie, Landwirtschaft, Begasung, Farb- und Papierherstellung sowie in der Textilindustrie.

                                                                                                                                          Das Formaldemeter htV lässt sich besonders schnell und einfach bedienen und misst geringste Formaldehyd-Konzentrationen, selbst in feuchter Umgebungsluft. Eine Messprobe von 10 ml Umgebungsluft wird in etwa 8 Sekunden mit niedriger, in 60 Sekunden mit hoher Genauigkeit analysiert. Die Messwerte werden in ppm und mg/m³ angezeigt.

                                                                                                                                          Leistungsmerkmale
                                                                                                                                          • Messbereich: 0-10 ppm
                                                                                                                                          • Auflösung: 0.01 ppm
                                                                                                                                          • Probenahme: 10 ml Umgebungsluft durch interne Pumpe
                                                                                                                                          • Probenfrequenz: 1-3 Minuten
                                                                                                                                          • Ansprechzeit: ca. 60 Sekunden bei „hoher”
                                                                                                                                            und 8 Sekunden bei „niedriger” Genauigkeit
                                                                                                                                          • Anzeige der Formaldehydkonzentration in Teile pro Million (ppm) und mg/m³
                                                                                                                                          • Für Umgebungen mit extremer Feuchtigkeit und Temperatur geeignet
                                                                                                                                          • Einfache Kalibrierung
                                                                                                                                          • Schnelle Probenahme und schnelle Erholung bei normalen Konzentrationen 
                                                                                                                                          • Software zur Datenaufzeichnung
                                                                                                                                          • Entspricht ISO 9001:2000,
                                                                                                                                            sowie den CE Vorschriften

                                                                                                                                                  Formaldemeter htV-M

                                                                                                                                                  Gasmesstechnik | Tragbar

                                                                                                                                                  Der Formaldemeter htV-M dient dem quantitativen Nachweis des krebserregenden Formaldehyds in der Luft. Zuverlässig und mit nur einem Tastendruck lässt sich die weiter-entwickelte Version des Formaldemeters htV bedienen. Entweder als portables Messgerät oder als fortlaufend überwachender Datenlogger ist der Formaldemeter htV-M flexibel einsetzbar.

                                                                                                                                                  Der Formaldemeter htV-M überwacht die Raumluft auf gesundheitsschädliche Formaldehydbelastungen. Bei einfachster Bedienung erreicht der htV-M in Echtzeit schnelle und genaue Messergebnisse. Mit Hilfe der mitgelieferten Software lassen sich die Probenahme-Intervalle individuell definieren. Alternativ bietet das Gerät einen Standard-hythmus an: Alle zwei Minuten wird eine Probe genommen.

                                                                                                                                                  Leistungsmerkmale
                                                                                                                                                  • Messbereich: 0-10 ppm
                                                                                                                                                  • Auflösung: 0.01 ppm
                                                                                                                                                  • Probenahme: 10 ml durch interne Pumpe
                                                                                                                                                  • Probenfrequenz: 1 Minute
                                                                                                                                                  • Messwert-Aufzeichnung über 1 Monat
                                                                                                                                                  • Eingebauter Messwertspeicher
                                                                                                                                                  • Echtzeit-Uhr
                                                                                                                                                  • RS232 Schnittstelle zur direkten PC-Verbindung
                                                                                                                                                  • Ansprechzeit: ca. 60 sec bei „hoher” und 8 sec bei „niedriger” Genauigkeit
                                                                                                                                                  • Anzeige der Konzentration in ppm und mg/m³
                                                                                                                                                  • Für Umgebungen mit extremer Feuchtigkeit und Temperatur geeignet
                                                                                                                                                  • Einfache Kalibrierung
                                                                                                                                                  • Schnelle Probenahme und schnelle Erholung bei normalen Konzentrationen 
                                                                                                                                                  • Software zur Datenaufzeichnung
                                                                                                                                                  • Entspricht ISO 9001:2000,
                                                                                                                                                    sowie den CE Vorschriften

                                                                                                                                                        Riken-Keiki FP-31

                                                                                                                                                        Gasmesstechnik l tragbar

                                                                                                                                                        Der FP-31 wurde speziell für die Detektion von Fromaldehyd (HCHO) konzipiert und ist ein hochsensibles, äußerst zuverlässiges Gasmessgerät, für das keine Interferenzgase bekannt sind. Bereits kleinste Mengen Formaldehyd werden vom FP-31 unter Verwendung der bewährten Detektions-Tabs erfasst. 

                                                                                                                                                        Leistungsmerkmale
                                                                                                                                                        • Detektion nach Photoelektrischer Photometriemethode
                                                                                                                                                        • LCD-Digitalanzeige
                                                                                                                                                        • Fehlalarm-Selbstdiagnose
                                                                                                                                                        • Bis zu 99 Erkennungspunkte mit automatischer Aufzeichnung
                                                                                                                                                        • Betriebstemperaturbereich: -10 … +40°C
                                                                                                                                                        • 4 AA-Alkali-Batterien 
                                                                                                                                                        • Betriebsdauer: 12 Stunden
                                                                                                                                                        • Gewicht: 250g (ohne Batterien)
                                                                                                                                                        • mit Datalogger-Funktion
                                                                                                                                                        Besonderheiten
                                                                                                                                                        • Selbstdiagnose-Funktion
                                                                                                                                                        • Leicht zu bedienen
                                                                                                                                                        • Leicht ablesbares LCD-Display
                                                                                                                                                        • Keine Interferenzgase
                                                                                                                                                        • Dreibein-Befestigung optional für statische Messung
                                                                                                                                                        • Grenzwerte der WHO mit einem Durchschnittsgehalt von 0.08 ppm pro 30 min. können erfasst werden
                                                                                                                                                        Einsatzbereiche
                                                                                                                                                        • Universitätskliniken
                                                                                                                                                        • Hochschulen
                                                                                                                                                        • Medizinische und veterinärmedizinische Laboratorien
                                                                                                                                                        • Möbelindustrie
                                                                                                                                                        • Verarbeitung von Holzprodukten

                                                                                                                                                        TX40 II Rattler

                                                                                                                                                        Gasmesstechnik | Tragbar

                                                                                                                                                        Das T40 II Rattler schützt Mitarbeiter vor gefährlichen Gasen wie Sauerstoff, Schwefelwasserstoff und Kohlenmonoxid. Es ist einfach zu warten und bietet praktischen Schutz. Das Gerät ist robust, leicht und für anspruchsvolle und gefährliche Arbeitsumgebungen geeignet. Die extrem kurze Ansprechzeit ermöglicht eine schnelle Detektion von Gasgefahren, was die Sicherheit der Arbeiter erhöht.

                                                                                                                                                        Die leistungsstarke Lithiumbatterie ermöglicht einen Betrieb von bis zu 2 Jahren, auch unter extremen Wetterbedingungen. Zusätzlich verfügt es über optische, akustische und Vibrationsalarme, die ausgelöst werden, wenn Gaswerte die voreingestellten Alarmgrenzwerte über- oder unterschreiten. 

                                                                                                                                                        Leistungsmerkmale
                                                                                                                                                        • Messbereich: 0-10 ppm
                                                                                                                                                        • Auflösung: 0.01 ppm
                                                                                                                                                        • Probenahme: 10 ml durch interne Pumpe
                                                                                                                                                        • Probenfrequenz: 1 Minute
                                                                                                                                                        • Messwert-Aufzeichnung über 1 Monat
                                                                                                                                                        • Eingebauter Messwertspeicher
                                                                                                                                                        • Echtzeit-Uhr
                                                                                                                                                        • RS232 Schnittstelle zur direkten PC-Verbindung
                                                                                                                                                        • Ansprechzeit: ca. 60 sec bei „hoher” und 8 sec bei „niedriger” Genauigkeit
                                                                                                                                                        • Anzeige der Konzentration in ppm und mg/m³
                                                                                                                                                        • Für Umgebungen mit extremer Feuchtigkeit und Temperatur geeignet
                                                                                                                                                        • Einfache Kalibrierung
                                                                                                                                                        • Schnelle Probenahme und schnelle Erholung bei normalen Konzentrationen 
                                                                                                                                                        • Software zur Datenaufzeichnung
                                                                                                                                                        • Entspricht ISO 9001:2000,
                                                                                                                                                          sowie den CE Vorschriften

                                                                                                                                                              Tiger XT PID

                                                                                                                                                              Gasmesstechnik | Tragbar

                                                                                                                                                              Ein fortschrittlicher Gasdetektor für die Messung flüchtiger organischer Verbindungen. Durch seine  Mini-PID Technologie setzt er neue Maßstäbe in der Detektion. Funktionen wie die FENCEtec Technologie zur Feuchteunterdrückung und CLEANtec zur Vermeidung von Schmutzpartikeln machen ihn besonders anwendungsorientiert.

                                                                                                                                                              Mit über 750 messbaren Gasen sind seine Einsatzmöglichkeiten vielfältig. Die schnelle Ansprech- und Erholzeit sorgen für effiziente Messungen. Der Akkuwechsel ist einfach und sicher, dank der One-Click-Funktion. Die Li-Ion-Akkus ermöglichen bis zu 24 Stunden Betrieb, wobei schon nach 2,5 Stunden eine Nutzungsdauer von 8 Stunden erreicht wird.

                                                                                                                                                               

                                                                                                                                                              Leistungsmerkmale
                                                                                                                                                              • Detektion von mehr als 750 VOCs und toxischen Stoffen
                                                                                                                                                              • 10.6 eV Krypton Lampe
                                                                                                                                                              • Messbereich (Standard)
                                                                                                                                                                10,6 eV: 1 ppb…20000 ppm11,7 eV: 9000 ppm
                                                                                                                                                              • Ansprechzeit: 2s
                                                                                                                                                              • Datalogger bis 120.000
                                                                                                                                                              • Datenübertragung über USB
                                                                                                                                                              • Schutzklasse IP65
                                                                                                                                                              • Gehäuse für härtesten Einsatz optimiert
                                                                                                                                                              • 5 Jahre Gewährleistung
                                                                                                                                                              • ATEX, IECEx, UL und CSA Zertifizierung

                                                                                                                                                              KDTB Gold

                                                                                                                                                              Biogefahrmesstechnik | Tragbar

                                                                                                                                                              Das Biogefahr-Testkit KDTB Gold ist ein Feldkit zum Nachweis biologischer Gefahrstoffe in der Umwelt. Es enthält sämtliches Zubehör für die Probenname Detektion von Feststoffen und Flüssigkeiten. Dieses biologische Nachweiskit besteht aus 40 individuellen Tests.

                                                                                                                                                              Die Teststreifen ermöglichen eine schnelle Erkennung innerhalb von 15 Minuten mit der höchsten Empfindlichkeit auf dem Markt. Das Kit ist einfach zu bedienen, robust und tragbar.

                                                                                                                                                               

                                                                                                                                                              Leistungsmerkmale
                                                                                                                                                              • Umfangreiches Testkit
                                                                                                                                                              • Testbox mit weiteren Tests und Vorbereitungskits erhältlich
                                                                                                                                                              • Ergebnisse schon nach weniger als 15 min.

                                                                                                                                                              Ventis Pro5

                                                                                                                                                              Gasmesstechnik | Tragbar

                                                                                                                                                              Unser Gaswarngerät Ventis Pro5 verfügt nun über eine Akkuoption mit gleichzeitiger Mobilfunkvernetzung. Dies ermöglicht die automatische Übertragung von Standortdaten und Alarmmeldungen in Echtzeit, wodurch das Sicherheitspersonal stets die Sicherheit der Mitarbeiter im Blick hat und schnell auf eine Notfallsituation reagieren kann. Vernetzt werden kann es über GSM oder WLAN, auch an entlegenen Standorten.

                                                                                                                                                              Für das Ventis Pro5 ist außerdem ein neuer Sensor mit hochmoderner PID-Sensortechnik verfügbar um flüchtige organische Verbindungen noch zuverlässiger erkennen zu können. Dieser ermöglicht es Nutzern, VOCs mit ihrem vertrauten Gaswarngerät zu erkennen, sei es beim Betreten beengter Räume oder in Notfällen und das ganz ohne die Nutzung zusätzlicher Geräte. 

                                                                                                                                                              Leistungsmerkmale
                                                                                                                                                              • Tragbarer Photoionisations-Detektor 
                                                                                                                                                              • 10.6 eV PID Krypton Lampe (oder 11.7 eV)
                                                                                                                                                              • Messbereich (Standard) 0,1…10000 ppm
                                                                                                                                                              • Messbereich (ppb Version) 1 ppb…20000 ppm
                                                                                                                                                              • 450 Gase messbar (alle über die integrierte Messgas-Bibliothek abrufbar)
                                                                                                                                                              • Datenlogger optional
                                                                                                                                                              • Datenübertragung über USB-Schnittstelle
                                                                                                                                                              • Graphische Darstellung der Messwerte, Geräteeinstellung und Datenexport über Software
                                                                                                                                                              • 2 Alarmwerte frei einstellbar 
                                                                                                                                                              • Einfache intuitive Bedienung
                                                                                                                                                              • Schutzklasse IP65
                                                                                                                                                              • ATEX-Zertifizierung, IECEx, UL und CSA

                                                                                                                                                                          IDenta CUSPER

                                                                                                                                                                          Schnelltest | Tragbar

                                                                                                                                                                          Die IDenta Drogen- und Sprengstoffschnelltests überzeugen durch herausragende Sicherheit und Robustheit, da kein direkter Kontakt zur Probe nötig ist. Das geschlossene System ermöglicht Tests auf verschiedenen Oberflächen und Flüssigkeiten. Die Tests sind unbegrenzt lagerfähig, funktionieren bei extremen Temperaturen und passen in jede Hosentasche.

                                                                                                                                                                          Leistungsmerkmale
                                                                                                                                                                          • Tragbarer Photoionisations-Detektor 
                                                                                                                                                                          • 10.6 eV PID Krypton Lampe (oder 11.7 eV)
                                                                                                                                                                          • Messbereich (Standard) 0,1…10000 ppm
                                                                                                                                                                          • Messbereich (ppb Version) 1 ppb…20000 ppm
                                                                                                                                                                          • 450 Gase messbar (alle über die integrierte Messgas-Bibliothek abrufbar)
                                                                                                                                                                          • Datenlogger optional
                                                                                                                                                                          • Datenübertragung über USB-Schnittstelle
                                                                                                                                                                          • Graphische Darstellung der Messwerte, Geräteeinstellung und Datenexport über Software
                                                                                                                                                                          • 2 Alarmwerte frei einstellbar 
                                                                                                                                                                          • Einfache intuitive Bedienung
                                                                                                                                                                          • Schutzklasse IP65
                                                                                                                                                                          • ATEX-Zertifizierung, IECEx, UL und CSA

                                                                                                                                                                                      GX-3R / GX-3R Pro

                                                                                                                                                                                      Gasmesstechnik | Tragbar

                                                                                                                                                                                      Der GX-3R ist ein Gaswarngerät mit zwei Sensoren und zahlreichen integrierten Sicherheitsfunktionen. Das Gerät erkennt bis zu fünf Gase und bietet die Möglichkeit sich via Bluetooth mit dem Smartphone zu verbinden.

                                                                                                                                                                                      Der GX-3R Pro hat zusätzlich einen Bewegungssensor integriert, der einen Alarm auslöst wenn beispielsweise ein Mitarbeiter stürzt. Im Notfall kann auch ein manueller Panikalarm aktiviert werden, um einem Mitarbeiter aus einer Notsituation zu helfen.

                                                                                                                                                                                      Leistungsmerkmale
                                                                                                                                                                                      • Tragbarer Photoionisations-Detektor 
                                                                                                                                                                                      • 10.6 eV PID Krypton Lampe (oder 11.7 eV)
                                                                                                                                                                                      • Messbereich (Standard) 0,1…10000 ppm
                                                                                                                                                                                      • Messbereich (ppb Version) 1 ppb…20000 ppm
                                                                                                                                                                                      • 450 Gase messbar (alle über die integrierte Messgas-Bibliothek abrufbar)
                                                                                                                                                                                      • Datenlogger optional
                                                                                                                                                                                      • Datenübertragung über USB-Schnittstelle
                                                                                                                                                                                      • Graphische Darstellung der Messwerte, Geräteeinstellung und Datenexport über Software
                                                                                                                                                                                      • 2 Alarmwerte frei einstellbar 
                                                                                                                                                                                      • Einfache intuitive Bedienung
                                                                                                                                                                                      • Schutzklasse IP65
                                                                                                                                                                                      • ATEX-Zertifizierung, IECEx, UL und CSA

                                                                                                                                                                                                  ISC MX6 iBrid

                                                                                                                                                                                                  Gasmesstechnik l tragbar

                                                                                                                                                                                                  Revolutionäre Technik: Das MX6 iBrid™ war das erste tragbare Mehrgasmessgerät mit LCD-Farbdisplay. Die grafische Benutzeroberfläche des Hybridgeräts ermöglicht eine optimale Lesbarkeit bei allen Lichtverhältnissen. Mit 25 Sensoren lassen sich 6 Gase gleichzeitig messen. Echtzeitwerte in ppm oder Vol % werden deutlich lesbar angezeigt.

                                                                                                                                                                                                  Smart und übersichtlich: Das intelligente Hybridgerät vereinigt unterschiedliche Sensortechniken in einem Gasmessgerät. Übersichtliche Menüführung und LCD-Vierfarbanzeige ermöglichen eine einfache und komfortable Bedienung.

                                                                                                                                                                                                  Leistungsmerkmale
                                                                                                                                                                                                  • Gleichzeitige Messung von bis zu 6 Gasen: brennbare Gase, CH4, CO, Co2, Cl2, ClO2, H2, H2S, HCN, HCl, NH3, NO, NO2, O2, PH3, SO2, VOCs
                                                                                                                                                                                                  • Überwachung der AGW / ETW und UEG
                                                                                                                                                                                                    Besonderheiten
                                                                                                                                                                                                    • Umfangreiche Gerätekonfiguration
                                                                                                                                                                                                    • Vierfarb-LCD-Display
                                                                                                                                                                                                    • 20 Umrechnungsfaktoren für Ex-UEG-Sensor
                                                                                                                                                                                                    • Nonan Kalibierung (Option)
                                                                                                                                                                                                    • Li-Ionen-Akku (36h Betrieb)
                                                                                                                                                                                                    • 25 Sensoren zur Wahl
                                                                                                                                                                                                    • „Plug-and-Play“-Sensoren
                                                                                                                                                                                                    • Lautes akustisches Alarmsignal mit 95 dB
                                                                                                                                                                                                    • Datenspeicher
                                                                                                                                                                                                    • DSX™-kompatibel
                                                                                                                                                                                                    • iNet® – fähig
                                                                                                                                                                                                    • Guaranteed for Life™

                                                                                                                                                                                                      ISC MX6 iBrid™ PID

                                                                                                                                                                                                      Gasmesstechnik l tragbar

                                                                                                                                                                                                      Präzise Ermittlung:  Nur der Nachweis von Brandbeschleunigern liefert den Beweis für eine Brandstiftung. Gesucht werden muss nach VOC im Bereich ppm und sub-ppm. Ein PID (Photoionisationsdetektor) ist genau hierfür konzipiert. 

                                                                                                                                                                                                      Gaswarngerät der nächsten Generation: tragbare MX6 iBrid™ PID Photoionisations-Detektor detektiert Gefahrstoffe, Brandbeschleuniger und VOC. Schnellstens erkennen, abschätzen und bewerten: Als reiner PID oder in Kombination mit weiteren Sensoren übernimmt er auch die Aufgabe eines Gaswarngerätes. Vol % werden deutlich lesbar angezeigt. 

                                                                                                                                                                                                      Leistungsmerkmale
                                                                                                                                                                                                      • 10.6 eV PID Lampe
                                                                                                                                                                                                      • Messbereich 0…2000 ppm
                                                                                                                                                                                                      • 120 Responsefaktoren
                                                                                                                                                                                                      • Erweiterung mit bis zu 4 Sensoren (elektrochemisch, katalytisch, Infrarot)
                                                                                                                                                                                                      • Datenspeicher (Zeit, Ort, Benutzer)
                                                                                                                                                                                                      • Grafisches Vierfarb-LCD für ideale Lesbarkeit
                                                                                                                                                                                                      • ATEX-Zertifizierung II 2G, EEx ia D IIC T4
                                                                                                                                                                                                      • Überwachung der AGW / ETW und UEG
                                                                                                                                                                                                      • IP66/67-zertifiziert
                                                                                                                                                                                                      Einsatzbereiche
                                                                                                                                                                                                      • Unfall Gefahrstoffermittlung
                                                                                                                                                                                                      • Detektion von Brandbeschleunigern
                                                                                                                                                                                                      • Leckage-Detektion
                                                                                                                                                                                                      • Umweltanalytik
                                                                                                                                                                                                      • Feuerwehrtaktische Unterstützung für Eigenschutz
                                                                                                                                                                                                        • Risikoabschätzung
                                                                                                                                                                                                        • Festlegung der Absperrgrenzen
                                                                                                                                                                                                        • C-Kontaminationskontrollen
                                                                                                                                                                                                        • Polizeitaktische Unterstützung bei Umwelteinsätzen und Drogenlaboren
                                                                                                                                                                                                        • Benzol-Detektion (mit Benzol Kit)

                                                                                                                                                                                                        ISC Radius™ BZ1 Bereichsüberwachung

                                                                                                                                                                                                        Gasmesstechnik l tragbar

                                                                                                                                                                                                        Sicherheit hat oberste Priorität: Mit Radius™ BZ1 wissen Sie aus sicherer Entfernung Bescheid, ob die Umgebungsluft frei von toxischen und brennbaren Gasen ist. Und wenn jede Sekunde zählt, sorgen diverse Alarme und Warnanzeigen dafür, dass Sie nicht nur wissen, wann ein Alarm vorliegt – sondern auch wo und weshalb.

                                                                                                                                                                                                        Umgebungswächter mit drahtloser Alarmkette: Das Radius™ BZ1 macht Gefahren weithin sichtbar. Sei es bei der Überwachung eines definierten Bereiches, bei Leckagen oder beengten Räumen. Ausgestattet mit LENS® Wireless und DualSense verfügt es bereits über modernste Sicherheitstechnologien. 

                                                                                                                                                                                                        Leistungsmerkmale

                                                                                                                                                                                                         

                                                                                                                                                                                                        • Gleichzeitige Messung von bis zu 7 Gasen durch 21 verschiedene Sensoroptionen, einschließlich PID (Photoionisationsdetektor): Brennbare Gase, O2, CO, CO/H2, CO/H2S, H2, H2S, HCN, NH3, NO2, SO2, PH3, NO, ClO2, HCI, IR-CO2 und VOC
                                                                                                                                                                                                        • Überwachung der AGW / ETW und UEG
                                                                                                                                                                                                        • Schutzart IP66 zur Aufstellung im Freien
                                                                                                                                                                                                        • ATEX, IECEx, CSA und UL
                                                                                                                                                                                                        Besonderheiten
                                                                                                                                                                                                        • Sehr lange Betriebszeit von bis zu 7 Tagen
                                                                                                                                                                                                        • Explosionsschutz – Zulassung für Ex-Zone 0
                                                                                                                                                                                                        • LENS® Wirless (Peer-to-Peer)
                                                                                                                                                                                                        • Optional mit Pumpe
                                                                                                                                                                                                        • Konfigurierbare Handlungsanweisungen
                                                                                                                                                                                                        • Akustisches Alarmsignal mit 108 dB, ideal für laute Arbeitsumgebungen
                                                                                                                                                                                                        • DSX™-kompatibel
                                                                                                                                                                                                        • iNet®-fähig
                                                                                                                                                                                                        • Guarenteed for Life™
                                                                                                                                                                                                        Einsatzbereiche
                                                                                                                                                                                                        • Absperrbereiche festlegen
                                                                                                                                                                                                        • Gefahrstoffunfälle und Brandstellen absichern
                                                                                                                                                                                                        • Mobile Baustellen sichern
                                                                                                                                                                                                        • Gas-Ausbreitungsüberwachung

                                                                                                                                                                                                        ISC DSX™ Dockung Station / iNet®

                                                                                                                                                                                                        Gasmesstechnik l tragbar

                                                                                                                                                                                                        Optimale Wartung: Die DSX™ Docking Station wartet auf einfachste Weise die Gaswarngeräte, die Ihre Mitarbeiter in gefährlicher Umgebung schützen – so sind Ihre Geräte für die Nutzung bereit, ohne den großen Aufwand durch manuelle Abläufe. Machen Sie sich keine Sorgen mehr wegen Kalibriergas. Mit dem optionalen automatischen Ersatz für Kalibriergas haben Sie eine effiziente Möglichkeit, je nach Gasverbrauch über die richtige Menge zu verfügen.

                                                                                                                                                                                                        Anpassbare Lösungen: Verwalten Sie problemlos Ihre Gaswarngeräteflotte, Daten und Software Updates von jedem Gerät mit einem Web-Browser. Wählen Sie aus drei Betriebsarten den Lösungstyp, der am besten Ihren Anforderungen entspricht.

                                                                                                                                                                                                        Besonderheiten
                                                                                                                                                                                                        • Einfache Durchführung von Anzeigetests und Kalibrierungen von Gaswarngeräten beim Docken
                                                                                                                                                                                                        • Automatisierte Aufzeichnungen
                                                                                                                                                                                                        • Automatischer Druck von Anzeigetest- und Kalibrierungszertifikaten (mit direkt angeschlossenem Drucker) bietet Papierausdrucke für Heißarbeiten udn Begehung geschlossener Räume
                                                                                                                                                                                                        • Automatischer Einschalten und Akkuladung von Geräten
                                                                                                                                                                                                        • Automatische Erkennung des Kalibriergastyps und des Ablaufdatums bei Anschluss der Kalibriergasflasche

                                                                                                                                                                                                          FLIR MUVE™ C360

                                                                                                                                                                                                          Gasmesstechnik l tragbar

                                                                                                                                                                                                          Innovative Drohnenüberwachung:  Der FLIR MUVE™ C360 ist ein Mehrgasmessgerät für die Integration in Drohnen (unmanned aerial system = UAS), um im Flug eine fortlaufende Überwachung von chemischen Gefahren zu gewährleisten. 

                                                                                                                                                                                                          Schnelle Gefahrenerkennung: Das Messgerät ist mir 7 Sensoren ausgestattet, darunter unter anderem ein Photoionisationsdetektor (PID), untere Explosionsgrenze-Detektor (UEG) und sechs weitere elektrochemische Sensoren.

                                                                                                                                                                                                          Leistungsmerkmale
                                                                                                                                                                                                          • 7 Sensorkanäle
                                                                                                                                                                                                          • Analyse der Luftqualität
                                                                                                                                                                                                          • Plug-and-Play Kontrolle
                                                                                                                                                                                                          Besonderheiten
                                                                                                                                                                                                          • Integriertes Mehrgasmessgerät für Drohnen
                                                                                                                                                                                                          • Einfache Verbindungsherstellung für Routineoperationen
                                                                                                                                                                                                          • Überwachung von schwierigem Terrain aus der Luft
                                                                                                                                                                                                          • Schnelle Darstellung eines Perimeters
                                                                                                                                                                                                          • Voreingestellte Warnmeldungen
                                                                                                                                                                                                          • Einfach zu installieren mit Click-In-Simplicity
                                                                                                                                                                                                          Einsatzbereiche
                                                                                                                                                                                                          • Ersthelfer
                                                                                                                                                                                                          • Beauftragte für Arbeitssicherheit und Experten für Umweltüberwachung

                                                                                                                                                                                                          ION Science CUB PID

                                                                                                                                                                                                          Gasmesstechnik l tragbar

                                                                                                                                                                                                          Breites Anwendungsspektrum: Der CUB bietet mit dem Messbereich von 0,1 bis 5000ppm den größten seiner Klasse. Neben der ppm-Ausführung ist CUB auch in einer ppb- oder TAC-Version zur Benzolüberwachung erhältlich. Weiterhin ist er ATEX-zertifiziert und somit für den Einsatz in potentiell explosiven Umgebungen geeignet. 

                                                                                                                                                                                                          Leistungsmerkmale
                                                                                                                                                                                                          •  Detektion von VOC / TAC
                                                                                                                                                                                                          • Messbereich: 0,1 – 5000ppm
                                                                                                                                                                                                          Besonderheiten
                                                                                                                                                                                                          • Datenlogger für 30.000 Messwerte
                                                                                                                                                                                                          • FENCETEC (patentierte Feuchtekompensation)
                                                                                                                                                                                                          • Antikontaminationsdesign
                                                                                                                                                                                                          • 16 Stunden Akkustandzeit
                                                                                                                                                                                                          • ATEX-Zertifizierung
                                                                                                                                                                                                          Einsatzbereiche
                                                                                                                                                                                                          • Feuerwehren
                                                                                                                                                                                                          • Erhelfer
                                                                                                                                                                                                          • Arbeitsschutz
                                                                                                                                                                                                          • Mitarbeiter der Chemischen Industrie
                                                                                                                                                                                                          • Öl- und Gas-Branche

                                                                                                                                                                                                          ION Science Tiger XTL

                                                                                                                                                                                                          Gasmesstechnik l tragbar

                                                                                                                                                                                                          TIGER XTL ist der revolutionäre LOW-COST-PID Gasdetektor für die Messung flüchtiger organischer Verbindungen (VOC). Kostengünstige Variante zu dem weltweit führenden TIGER PID mit der gleichen revolutionären PID Technik bei abgespeckten Features.

                                                                                                                                                                                                           

                                                                                                                                                                                                          Leistungsmerkmale
                                                                                                                                                                                                          • Messbereich 0,1… 5.000 ppm
                                                                                                                                                                                                          • Ansprechzeit: 2s
                                                                                                                                                                                                          • FENCEtec (patentierte Feuchtekompensation)
                                                                                                                                                                                                          • Verschmutzungsresistent durch CLEANtec
                                                                                                                                                                                                          • EX-Zulassung ATEX, IECEx
                                                                                                                                                                                                          • Direkte Datenübertragung über integrierte USB 2.0-Schnittstelle
                                                                                                                                                                                                          • 5 Jahre Gewährleistung
                                                                                                                                                                                                          • Vibrationsalarm
                                                                                                                                                                                                            Einsatzbereiche
                                                                                                                                                                                                            • Brandursachenermittlung
                                                                                                                                                                                                            • Zustandmessungen und Lecksuche an Akkus
                                                                                                                                                                                                            • Dichtheitsmessungen und Lecksuche
                                                                                                                                                                                                            • VOC Messung in Lagereinrichtungen für Lebensmittel, Lebensmittelfracht
                                                                                                                                                                                                            • Umweltanalytik
                                                                                                                                                                                                            • Tanklagerbegehungen 

                                                                                                                                                                                                              ION Science Tiger XT Select

                                                                                                                                                                                                              Gasmesstechnik l tragbar

                                                                                                                                                                                                              Tiger XT Select ist ein bahnbrechender PID, der ohne Nachweis von Gesamtaromaten (TAC) betrieben werden kann. Für Einfachheit und Anwenderfreundlichkeit hat der Tiger XT Select zwei benutzerfreundliche Mod: Basic und Advanced. Beide Modi sind vom Anweder wählbar.

                                                                                                                                                                                                              Leistungsmerkmale
                                                                                                                                                                                                              • Sofort einsatzbereit ohne komplizierte Einrichtung
                                                                                                                                                                                                              • Schnellladefähigkeit
                                                                                                                                                                                                              • Einfache Handhabung und Einhandbedienung
                                                                                                                                                                                                              • Schneller Datentransfer über USB
                                                                                                                                                                                                              • Einfaches Aufrüsten Ihres Messgerätes über das Internet
                                                                                                                                                                                                              • Selbsterklärende Software und Kalibrierung
                                                                                                                                                                                                              • Leicht austauschbar: Sensor, Elektrodenpaket und Lampen
                                                                                                                                                                                                              • Kostengünstiger Betrieb, Verbrauchsmaterialien und Teile
                                                                                                                                                                                                              • Große Batteriekapazität
                                                                                                                                                                                                              Besonderheiten
                                                                                                                                                                                                              • PID – unabhängig verifiziert als der leistungsfähigste auf dem Markt 
                                                                                                                                                                                                              • Unerreichte Empfindlichkeit bis ppb-Bereich
                                                                                                                                                                                                              • Selektive Erfassung von Benzol mit einem Vorfilterröhrchen von ION Science
                                                                                                                                                                                                              • Kontinuierliche Messwerte mit Spitzenwertanzeige
                                                                                                                                                                                                              • FENCETEC (patentierte Feuchtekompensation)
                                                                                                                                                                                                              • Verschmutzungsresistenz durch CLEANtec
                                                                                                                                                                                                              Einsatzbereiche
                                                                                                                                                                                                              • Raffinerie- und Anlagenwartung 
                                                                                                                                                                                                              • Meeresverschmutzungsbekämpfung
                                                                                                                                                                                                              • Überwachung Downstream-Raffinerie
                                                                                                                                                                                                              • Gefahrstoffmanagement
                                                                                                                                                                                                              • Detekton von Gesamtaromaten (TAC) an Laderampen und Schiffsbetrieben

                                                                                                                                                                                                              SI MECCOS® MGM

                                                                                                                                                                                                              Gasmesstechnik l tragbar

                                                                                                                                                                                                              Der MECCOS® MGM Multi-Gasmonitor ist ein tragbares Gasmessgerät zur Erkennung, Messung und Alarmierung von gefährlichen Gasen. Der Monitor wurde speziell für den Feuerwehreinsatz entwickelt. Mit bis zu 16 Sensoren ist er derzeit das umfangreichste verfügbare Gaswarngerät. Beim MECCOS®MGM Multi-Gasmonitor kommen überwiegend elektrochemische Sensoren zum Einsatz. Alternativ stehen die Messprinzipien der Infrarotabsorption und Ohotoionisation zur Verfügung. Speziell konzipiert für die Soforterkennung von Schadgasen und für den Feuerwehreinsatz.

                                                                                                                                                                                                              Leistungsmerkmale
                                                                                                                                                                                                              •  In der Grundausstattung messbar: NO2, NO, O2, O3, H2S, Hybride (AsH3), F2, Cl2, HF, HCl/HBr, HCN, SO2, NH3, CO, H2, CH4/UEG, CO2, COCl2, VOC (PID), individuell anpassbar
                                                                                                                                                                                                              • Überwachung der Arbeitsplatzgrenzwerte (AGW) und Einsatztoleranzwerte (ETW)
                                                                                                                                                                                                              Besonderheiten
                                                                                                                                                                                                              • 8.4“ Touchmonitor mit Anzeige der Messwerte in Echtzeit
                                                                                                                                                                                                              • Interner Summer und Fronz-LED signalisieren Grenzwertüberschreitung pro Sensor
                                                                                                                                                                                                              • Ein-Tasten-Bedienung
                                                                                                                                                                                                              • Flexible Datenschnittstelle zur kontinuierlichen Übertragung der Messdaten
                                                                                                                                                                                                              • Ca. 3 Stunden Dauerbetrieb (Li-Ionen-Akku)
                                                                                                                                                                                                              • GPS optional
                                                                                                                                                                                                              Einsatzbereiche
                                                                                                                                                                                                              • Mobiler Feuerwehreinsatz
                                                                                                                                                                                                              • Katastrophen-, Zivil- und Umweltschutz

                                                                                                                                                                                                              QUED GA5000

                                                                                                                                                                                                              Gasmesstechnik l tragbar

                                                                                                                                                                                                              Effiziente Gasüberwachung:  Der Deponiegasmonitor GA5000 ist ein robuster, handlicher, akkubetriebener Analysator, der für die regelmäßige Messung der Hauptbestandteile von Deponiegas entwickelt wurde. Daneben können natürlich auch Biogas, Bodenluft und gasförmige Emissionen von Fermentern oder Klärschlamm gemessen werden. 

                                                                                                                                                                                                              Infrarot-Präzision: Der Analysator ist in einem widerstandsfähigen Gehäuse untergebracht. Mit Hilfe einer starken Pumpe wird das Probengas über Filter in die Messzelle gefördert. Die Messung von Methan und Kohlendioxid erfolgt mit der zuverlässigen Infrarot-Methdode bei verschiedenen Messwellenlängen. 

                                                                                                                                                                                                               

                                                                                                                                                                                                              Leistungsmerkmale
                                                                                                                                                                                                              • Misst bis zu 6 Gase: CH4, CO2, O2 und H2S, H2, CO oder NH3, Druck (relativ und absolut), Messgasfluss
                                                                                                                                                                                                              Besonderheiten
                                                                                                                                                                                                              • Akkubetrieben, langzeitstabil, zuverlässige Messwerte und starke Pumpe
                                                                                                                                                                                                              • Selbsterklärende Menüführung
                                                                                                                                                                                                              • Infrarot-Technik – keine gegenseitige Beeinflussung von CH4 und CO2
                                                                                                                                                                                                              • Datenspeicher für 2000 Ereignisse, 2000 Kennungen und 4000 Wertesätze mit Anzeigefunktion am Analysator sowie Datenübertragung auf PC mit speziellem Programm (GAMS) 
                                                                                                                                                                                                              • GPS als Option

                                                                                                                                                                                                              QED GEM5000

                                                                                                                                                                                                              Gasmesstechnik l tragbar

                                                                                                                                                                                                              Der Gem5000 Gasextraktionsüberwachungsmonitor misst CH4, CO2 und O2. Der Analysator ist einfach in der Handhabung und speziell zur Unterstützung beim Ausgleichen des Gasfeldes sowie der Maximierung der Stromerzeugung bzw. des Gewinns entwickelt worden.

                                                                                                                                                                                                              Leistungsmerkmale
                                                                                                                                                                                                              • CH4, CO2 und O2 (bis zu 6 Gase)
                                                                                                                                                                                                              • Erfasst statische und differenzielle Druckunterschiede
                                                                                                                                                                                                              • Auswahl von Benutzereinstellungen und einfache Anzeige der Gaskonzentration
                                                                                                                                                                                                              • 3 Jahre Gewährleistung
                                                                                                                                                                                                              • Datenspeicherung und Profil
                                                                                                                                                                                                              • Zertifiziert: ATEX, IECEx, CSA, MCERTS und UKAS
                                                                                                                                                                                                              Besonderheiten
                                                                                                                                                                                                              • Echtzeitanpassungen
                                                                                                                                                                                                              • Einfach zu lesen und handzuhaben
                                                                                                                                                                                                              • Keine Notwendigkeit der Selbstzertifizierung des Anemometers
                                                                                                                                                                                                              • Maximierung des CH4-Umsatzes
                                                                                                                                                                                                              Einsatzbereiche
                                                                                                                                                                                                              • Gasfeldoptimierung und Gasenergiekalkulation auf der Mülldeponie
                                                                                                                                                                                                              • Einschätzung der Motorleistung

                                                                                                                                                                                                              QED G110

                                                                                                                                                                                                              Gasmesstechnik l tragbar

                                                                                                                                                                                                              Der G110 ist ein Kohlendioxidanalysator für die Überwachung von Inkubatoren in Forschung und Medizin. Das Gerät arbeitet schnell, ist einfach in der Handhabung und wurde nach den neuesten technischen Standards und Spezifikationen hergestellt.

                                                                                                                                                                                                              Leistungsmerkmale
                                                                                                                                                                                                              • CO2 (0…20 Vol%)
                                                                                                                                                                                                              • Zeitgleiche zweifache Temperaturproben: 0-50%
                                                                                                                                                                                                              • Luftfeuchtigkeitssensor: 0-100%
                                                                                                                                                                                                              Besonderheiten
                                                                                                                                                                                                              • Sauerstoffsensor
                                                                                                                                                                                                              • Dual-Temperatursonden 0…50°C 
                                                                                                                                                                                                              • Feuchtesensor
                                                                                                                                                                                                              • Datenspeicher
                                                                                                                                                                                                              Einsatzbereiche
                                                                                                                                                                                                              • Überwachung der CO2 (O2) Konzentrationen von Inkubatoren in Forschung und Medizin

                                                                                                                                                                                                              QED G150

                                                                                                                                                                                                              Gasmesstechnik l tragbar

                                                                                                                                                                                                              Der G150 ist ein CO2-Analysator für die Überprüfung der Kohlendioxidkonzentration in Innenräumen. Das Gerät arbeitet schnell, ist einfach in der Handhabung und wurde nach den neuesten technischen Standards und Spezifikationsanforderungen hergestellt.

                                                                                                                                                                                                               

                                                                                                                                                                                                              Leistungsmerkmale
                                                                                                                                                                                                              • CO2 0…10000ppm optional: =2 (0…100 Vol %)
                                                                                                                                                                                                              • Datenspeicher für Langzeitüberwachung
                                                                                                                                                                                                              • Feuchtekompensation
                                                                                                                                                                                                              • 12h Betrieb mit Li-Ionen-Akku
                                                                                                                                                                                                              • Voreingestellte akustische und optische Alarme
                                                                                                                                                                                                              Besonderheiten
                                                                                                                                                                                                              • Schnelle Vor-Ort-Überprüfung der CO2-Konzentration
                                                                                                                                                                                                              • Überwachung der Luftqualität in Innenräumen
                                                                                                                                                                                                              • Großes, helles, leserfreundliches Display
                                                                                                                                                                                                              • Integrierter Feuchtefilter

                                                                                                                                                                                                              QED G200

                                                                                                                                                                                                              Gasmesstechnik l tragbar

                                                                                                                                                                                                              Der G200 ist ein tragbarert N2O-Analysator für die Sicherheit des medizinischen Personals. Er ist speziell dafür entwickelt worden, Hintergrund- und Atembereichskonzentrationen von N2O (0-1.000 ppm) zu überprüfen und ist deshalb von besonderer Wichtigkeit für medizinisches Personal. 

                                                                                                                                                                                                              Leistungsmerkmale
                                                                                                                                                                                                              • 0-1.000 ppm N2=
                                                                                                                                                                                                              • TWA berechnet
                                                                                                                                                                                                              • Datendownload für Grafiken und Reporte
                                                                                                                                                                                                              • Berechnete EH40-Grenzwerte
                                                                                                                                                                                                              Besonderheiten
                                                                                                                                                                                                              • Speicher für bis zu 1.000 Messungen
                                                                                                                                                                                                              • Einstellbare Warnmeldungen
                                                                                                                                                                                                              • Exakte Überprüfung von Expositionsgrenzwerten
                                                                                                                                                                                                              • Leckerkennung von N2O-Konzentrationen
                                                                                                                                                                                                              Einsatzbereiche
                                                                                                                                                                                                              • Operationssäle
                                                                                                                                                                                                              • Zahnarztpraxen
                                                                                                                                                                                                              • Tierpraxen
                                                                                                                                                                                                              • Radiologen

                                                                                                                                                                                                              QED G210

                                                                                                                                                                                                              Gasmesstechnik l tragbar

                                                                                                                                                                                                              Der G210 ist speziell dafür entwickelt worden, um die Qualität von im Krankenhaus verwendeten N2O- und O2-Gasen zu messen und zu überprüfen. 

                                                                                                                                                                                                              Leistungsmerkmale
                                                                                                                                                                                                              • Misst bis zu 4 verschiedene Gase: 0-100 Vol % N2O und O2, 0-500ppm CO (optional), 0-2000pp, CO2
                                                                                                                                                                                                              • Datendownload für Grafiken und Reporte
                                                                                                                                                                                                              Besonderheiten
                                                                                                                                                                                                              • Einfache Benutzerkalibrierung
                                                                                                                                                                                                              • Möglichkeit spezifische Messpunke und IDs als Überwachungspunkte zu speichern
                                                                                                                                                                                                              Einsatzbereiche
                                                                                                                                                                                                              • Gasleitungen in Krankenhäusern
                                                                                                                                                                                                              • Leckagen

                                                                                                                                                                                                              QED SEM5000

                                                                                                                                                                                                              Gasmesstechnik l tragbar

                                                                                                                                                                                                              All-in-One, einfach zu bedienendes Messgerät zur Überwachung von Oberflächenemissionen. Der QED SEM5000 ist in der Lage, Methankonzentrationen im Bereich von 0,5 ppm bis 100 Vol % zu messen. SEM5000 aktiviert automatisch den geeigneten Konzentrationsbereich.

                                                                                                                                                                                                               

                                                                                                                                                                                                              Leistungsmerkmale
                                                                                                                                                                                                              • Messbereich CH4: 0,5 ppm bis 100 Vol %
                                                                                                                                                                                                              • Geringes Gewicht, ergonomisches Design und dadurch geeignet für freihändige Bedienung
                                                                                                                                                                                                              • All-in-One Lösung zur Überwachung und leichten Erstellung von Berichten
                                                                                                                                                                                                              Besonderheiten
                                                                                                                                                                                                              • Extrem hohe Messgenauigkeit
                                                                                                                                                                                                              • Patentierte Lasertechnologie (TDLS – Tunable Diode Laser Absorption Spectroscopy)
                                                                                                                                                                                                              • Globales Positionierungssystem (GPS) und Bluetooth für die Kartendarstellung
                                                                                                                                                                                                              • Extrem schnelle Ansprechzeit
                                                                                                                                                                                                              • Selektiv auf Methan
                                                                                                                                                                                                              • Datenspeicher und Datenaufzeichnung 
                                                                                                                                                                                                              • Schutzart IP23
                                                                                                                                                                                                              • ATEX-zertifiziert und damit eigensicher für den Einsatz in Bereichen der Klasse 1, Zone 1
                                                                                                                                                                                                              Einsatzbereiche
                                                                                                                                                                                                              • Deponien
                                                                                                                                                                                                              • Kläranlagen
                                                                                                                                                                                                              • Oberflächenmonitoring auf Methan-Leckagen

                                                                                                                                                                                                              Thermo Fisher OdaLog™ L2

                                                                                                                                                                                                              Gasmesstechnik l tragbar

                                                                                                                                                                                                              Zuverlässige Datenerfassung: Der Datenlogger OdaLog™ L2 wurde speziell für die Abwasserindustrie zur kontinuierlichen Langzeitaufzeichnung von H2S-Konzentrationen entwickelt. Die Speicherkapazität des tragbaren Messgeräts umfasst 42.000 Messwerte. Dank des leistungsstarken Sensors kann der OdaLog™ L2 bei 80-100% rH vier Wochen lang und ansonsten dauerhaft konstant im Einsatz bleiben. 

                                                                                                                                                                                                              Langzeitüberwachung leicht gemacht: Er dient außerdem der Langzeitaufzeichnung von H2S-Werten und dem späteren Auslesen der Messdaten in Tabellen- oder Graphikform. Starke Abweichungen von H2S-Konzentrationen lassen sich so über längere Zeiträume darstellen. Der Datenlogger wurde spritzwassergeschützt und sehr robust konstruiert. 

                                                                                                                                                                                                              Leistungsmerkmale
                                                                                                                                                                                                              • Messbare Gase: H2S
                                                                                                                                                                                                              • Langzeitaufzeichnung der Gaskonzentration
                                                                                                                                                                                                              Besonderheiten
                                                                                                                                                                                                              • Lange Batterielebensdauer: bis 12 Monate
                                                                                                                                                                                                              • Schnelle Downloadfunktionalität über Infrarot-Schnittstelle oder Bluetooth
                                                                                                                                                                                                              • Großes, helles LCD-Display
                                                                                                                                                                                                              • Speicherkapazität bis zu 6 Monate
                                                                                                                                                                                                              • Frei einstellbare Speicherintervalle
                                                                                                                                                                                                              • Schutzgitter für den Sensor
                                                                                                                                                                                                              • Haltbarer korrosionsfreier Kunststoff mit Edelstahlbügel
                                                                                                                                                                                                              • Einfache Kalibrierung, ohne Öffnen des Gerätes
                                                                                                                                                                                                              • IP66/68 Gehäuseschutzart
                                                                                                                                                                                                              • Einfache Bedienung
                                                                                                                                                                                                              Einsatzbereiche
                                                                                                                                                                                                              • Kanal- und Freispiegelleitungsüberwachung auf Schwefelwasserstoff
                                                                                                                                                                                                              • Kommunale und industrielle Kläranlagen

                                                                                                                                                                                                              SI MECCOS® EP3

                                                                                                                                                                                                              Gasmesstechnik l tragbar

                                                                                                                                                                                                              Selektive Gasanalyse: Das tragbare und vielseitig einsetzbare MECCOS® EP3 Infrarot-Spektralphotometer misst infrarotaktive Gase wie zum Beispiel Treibhausgase. Durch Auswahl der geeigneten Komponenten können einzelne Gase selektiv oder eine Summe gemessen werden. Optional lässt sich das MECCOS® EP3 mit weiteren Messzellen bestücken. 

                                                                                                                                                                                                              Anpassbare Detektion: Durch den Einsatz spezieller Filter und Detektoren kann er Infrarot-Spektralphotometer zur selektiven Detektion von verschiedensten Stoffen wie z.B. Styrol, Tetrachlorethen, Trichlorethen, Methanol, Kältemittel, VOCs oder BTX angepasst werden. Das tragbare Gerät eignet sich für Vor-Ort-Messungen. 

                                                                                                                                                                                                              Leistungsmerkmale
                                                                                                                                                                                                              • Messbare Gase: alle infrarotaktiven Gase
                                                                                                                                                                                                              • Überwachung der Arbeitsplatzgrenzwerte (AGW), Prozesssteuerung
                                                                                                                                                                                                              Besonderheiten
                                                                                                                                                                                                              • Selektive Messung mit Infrarotmesszelle
                                                                                                                                                                                                              • 2 Messgaseingänge (manuell, zyklisch oder extern steuerbar)
                                                                                                                                                                                                              • Grenzwerte frei einstellbar
                                                                                                                                                                                                              • Kalibrierfunktion
                                                                                                                                                                                                              • Automatische Nulllinienkorrektur
                                                                                                                                                                                                              Einsatzbereiche
                                                                                                                                                                                                              • Metallentfettung
                                                                                                                                                                                                              • Chemische Reinigung
                                                                                                                                                                                                              • Nahrungsmittelindustrie
                                                                                                                                                                                                              • Polystyrolherstellung
                                                                                                                                                                                                              • GFK-Herstellung und -Verarbeitung 
                                                                                                                                                                                                              • Schiff- und Kanalbau
                                                                                                                                                                                                              • Bodensanierung

                                                                                                                                                                                                              Riken-Keiki GX-6000

                                                                                                                                                                                                              Gasmesstechnik l tragbar

                                                                                                                                                                                                              Der GX-6000 ist ein bahnbrechendes Produkt. Dieses leistungsstarke Handgerät ist in der Lage, bis zu sechs Gase gleichzeitig zu überprüfen. Zusätzlich zu den vier Standardgasen für persönliche Gaswarngeräte lässt er sich auch mit PIDs für VOCs, IR oder Sensoren zur Detektion von giftigen Gasen ausstatten. 

                                                                                                                                                                                                               

                                                                                                                                                                                                              Leistungsmerkmale
                                                                                                                                                                                                              • 1 bis 6 Gase
                                                                                                                                                                                                              • Smart Sensoren PID, EC, IR, OS
                                                                                                                                                                                                              • Klein und leicht
                                                                                                                                                                                                              • Austauschbare Stromversorgung Li-Ionen-Akku/Batterie
                                                                                                                                                                                                              • Betrieb bei -20°C..+50°C
                                                                                                                                                                                                              • Ip67
                                                                                                                                                                                                              • Docking-Station: SDM-6000
                                                                                                                                                                                                              • Zulassungen: ATEX / IECEx/ CE
                                                                                                                                                                                                              Besonderheiten
                                                                                                                                                                                                              • Hochspezifische Sensormesstechnik 
                                                                                                                                                                                                              • Zwei PID Sensoren in einem Gerät (10,0 / 10,6 ppm oder ppb)
                                                                                                                                                                                                              • 6 Sensoren einsetzbar
                                                                                                                                                                                                              • Totmannalarm
                                                                                                                                                                                                              • Panikalarm
                                                                                                                                                                                                              • Automatische LCD-Drehung
                                                                                                                                                                                                              • LED-Taschenlampe 
                                                                                                                                                                                                              Einsatzbereiche
                                                                                                                                                                                                              • Überwachung von gesundheitsschädlichen Stoffen in geschlossenen Räumen
                                                                                                                                                                                                              • Gefahrstoffermittlung bei Unfällen
                                                                                                                                                                                                              • Detektion von Brandbeschleunigern
                                                                                                                                                                                                              • Container Begasungsmessungen
                                                                                                                                                                                                              • Umweltanalytik und Leckagedetektion
                                                                                                                                                                                                              • Feuerwehrtaktische Unterstützung für Eigenschutz
                                                                                                                                                                                                              • Risikoabschätzung
                                                                                                                                                                                                              • Festlegung der Absperrgrenzen
                                                                                                                                                                                                              • C-Kontaminationskontrolle
                                                                                                                                                                                                              • Tanklagerungsbegehungen

                                                                                                                                                                                                              Riken-Keiki SC-8000

                                                                                                                                                                                                              Gasmesstechnik l tragbar

                                                                                                                                                                                                              Der SC-8000 setzt einen neuen Standard in der Detektion von toxischen Gasen. Robust und zuberlässig, kompakt, leicht wasserdicht und mit eigensicherem Design verspricht er den sicheren Einsatz in den meisten Applikationen für die Detektion toxischer Gase. 

                                                                                                                                                                                                              Leistungsmerkmale
                                                                                                                                                                                                              • Echtzeiterkennung mit PPM-Bereich
                                                                                                                                                                                                              • Großes Digital- und Bargraph-Display mit Hintergrundbeleuchtung
                                                                                                                                                                                                              • Überwachung der Begasung und Desinfektion von verdampftem Wasserstoffperoxid (VHP)
                                                                                                                                                                                                              • Lauter Alarmsummer, 95dB 2-stufig einstellbare Alarmlautstärke
                                                                                                                                                                                                              • Einfache Bedienung 
                                                                                                                                                                                                              • Kompakte Größe und geringes Gewicht
                                                                                                                                                                                                              • Eigensichere ATEX-Ausführung Exia IIC T4
                                                                                                                                                                                                              • Wasser- und staubdicht IP67
                                                                                                                                                                                                              • Ergonomisches Design mit Hüftgurt für freihändiges Arbeiten
                                                                                                                                                                                                              • Datalogging-Standard
                                                                                                                                                                                                              Besonderheiten

                                                                                                                                                                                                              Messbare Gase:

                                                                                                                                                                                                              • Ammonia (NH3)
                                                                                                                                                                                                              • Arsine (AsH3)
                                                                                                                                                                                                              • Bromine (Br2)
                                                                                                                                                                                                              • Carbon Monoxide (CO)
                                                                                                                                                                                                              • Chlorine (Cl2)
                                                                                                                                                                                                              • Chlorine Trifluoride (CLF3)
                                                                                                                                                                                                              • Diborane (B2H6)
                                                                                                                                                                                                              • Fluorine (F2)
                                                                                                                                                                                                              • Germane (GeH4)
                                                                                                                                                                                                              • Hydrogen Bromide (HBr)
                                                                                                                                                                                                              • Hyrogen Chloride (HCl)
                                                                                                                                                                                                              • Hydrogen Cyanide (HCN)
                                                                                                                                                                                                              • Hydrogen Fluoride (HF)
                                                                                                                                                                                                              • Hydrogen Iodide (HI)
                                                                                                                                                                                                              • Hydrogen Peroxide (H2O2)
                                                                                                                                                                                                              • Hydrogen Selenide (H2Se)
                                                                                                                                                                                                              • Hydrogen Sulfide (H2S)
                                                                                                                                                                                                              • Nitrogen Dioxide (NO2)
                                                                                                                                                                                                              • Nitrogen Monoxide (NO)
                                                                                                                                                                                                              • Ozone (O3)
                                                                                                                                                                                                              • Phosphine (PH3)
                                                                                                                                                                                                              • Phosphorus Trifluoride (PF3)
                                                                                                                                                                                                              • Silane (SiH4)
                                                                                                                                                                                                              • Sulfur Dioxide (SO2)
                                                                                                                                                                                                              Einsatzbereiche
                                                                                                                                                                                                              • Halbleiter-, LED-, Solarzellenanlagen
                                                                                                                                                                                                              • Petrochemische und chemische Anlagen
                                                                                                                                                                                                              • Medizin
                                                                                                                                                                                                              • Pharmazie
                                                                                                                                                                                                              • Lebensmittelindustrie
                                                                                                                                                                                                              • H2O2-Desinfektion
                                                                                                                                                                                                              • Raffinerien
                                                                                                                                                                                                              • Gasanlagen
                                                                                                                                                                                                              • Dienstleistungen von Gaslieferanten
                                                                                                                                                                                                              • Chemikalientanker
                                                                                                                                                                                                              • Beengte Platzverhältnisse
                                                                                                                                                                                                              • Utilities
                                                                                                                                                                                                              • Überwachung toxischer Gase in explosionsgefährdeten Bereichen
                                                                                                                                                                                                              • Dichtheitsprüfung bei Wartungsarbeiten

                                                                                                                                                                                                              Riken-Keiki SP-220

                                                                                                                                                                                                              Gasmesstechnik l tragbar

                                                                                                                                                                                                              Gasleckprüfer für brennbare, toxische Freone und Begasungsmittel.

                                                                                                                                                                                                              Leistungsmerkmale
                                                                                                                                                                                                              • Über 40 Zielgase verfügbar
                                                                                                                                                                                                              • Empfindlichkeit und Gasbereich ändern sich automatisch, basierend auf dem ausgewählten Zielgas
                                                                                                                                                                                                              • Leicht
                                                                                                                                                                                                              • Resistent gegen Silikonvergiftung
                                                                                                                                                                                                              • Alarm abschaltbar für diskrete Dichtheitsprüfung
                                                                                                                                                                                                              • Snap-Protokollierung speichert bis zu 128 Messwerte
                                                                                                                                                                                                              • Eingebaute LED-Beleuchtung für dunkle und beengte Räume
                                                                                                                                                                                                              • Schutzart IP55
                                                                                                                                                                                                              • 12 Stunden Betrieb
                                                                                                                                                                                                              Besonderheiten

                                                                                                                                                                                                              Detektion von:

                                                                                                                                                                                                              • Kältemitteln
                                                                                                                                                                                                              • Begasungsmitteln
                                                                                                                                                                                                              • Brennbare Gasen
                                                                                                                                                                                                              • Toxischen Gasen
                                                                                                                                                                                                              • Anästhesie-Gasen

                                                                                                                                                                                                              Beispiel Begasungsmittel:

                                                                                                                                                                                                              • Ethylendidbromid
                                                                                                                                                                                                              • Blausäure (Cyanwasserstoff)
                                                                                                                                                                                                              • Methylbromid
                                                                                                                                                                                                              • Phosphin
                                                                                                                                                                                                              • Sulfurylfluorid
                                                                                                                                                                                                              Einsatzbereiche
                                                                                                                                                                                                              • Gefahrengut-Teams
                                                                                                                                                                                                              • Feuerwehr

                                                                                                                                                                                                              Lecksuche an

                                                                                                                                                                                                              • Druckgasflaschen
                                                                                                                                                                                                              • Gasschränken
                                                                                                                                                                                                              • Rohren und Verbindungen
                                                                                                                                                                                                              • Freonlecks in Klimaanlagen